Nobelpreise 2013

Nobelpreis in Chemie 2013: Amedeo Caflisch, Biochemieprofessor an der UZH, hat drei Jahre als Post-Doc im Labor des gekürten Chemie-Nobelpreisträgers Martin Karplus gearbeitet und kürzlich ein Paper mit ihm zusammen veröffentlicht. Im Interview mit UZH News erzählt er, dass der Preisträger nicht nur ein ausgezeichneter Forscher, sondern auch ein guter Koch ist. UZH News Interview.

Nobelpreis 2013 in Physik für Englert und Higgs lässt Teilchenphysiker der Universität Zürich jubeln. Medienmitteilung der UZH.