Start up

Internationale Science Alumni UZH Stipendien


Wissen und Erfahrung in der Ferne sammeln

Um Bachelor- und Masterstudierenden die Möglichkeit zu geben, ihren Forschungs- und Erfahrungshorizont zu erweitern, bietet Science Alumni UZH jedes Jahr 2-4 Stipendien für Studierende an, die ihre Bachelor- oder Masterarbeiten an renommierten Institutionen im Ausland durchführen.

Wer kann sich bewerben

  • Bachelor- und Masterstudierende an der mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät der UZH

Das Geld kann verwendet werden für

  • Wohn- und Reisekosten
  • andere Ausgaben im Zusammenhang mit der geplanten Arbeit

Höhe des Stipendiums

  • bis zu 5'000 CHF

Dauer der Forschung

  • 1-6 Monate

Der Aufenthalt kann für einen variablen Zeitraum von 1-6 Monaten gefördert werden. Das Stipendium soll ergänzende Lehrveranstaltungen, praktische Erfahrungen im Studienbereich oder die Ausweitung der Wirkung von Bachelor- oder Masterarbeiten fördern. Vorrangig werden Forschungsprojekte gefördert, die nicht im Rahmen bestehender Strukturen, wie z. B. etablierter internationaler Kooperationen, durchgeführt werden können.

Wie bewerben?

  • Beschreibung der geplanten Aktivität (Kurse, praktische Arbeit, Forschungsprojekt...) (eine halbe Seite)
  • Persönliche und wissenschaftliche Motivation (eine halbe Seite)
  • Motivation für und Beschreibung der gastgebenden Organisation, einschliesslich einer Erklärung des Mehrwerts des Aufenthalts (eine halbe Seite)
  • Zeitplan
  • Geschätztes Budget, einschliesslich anderer Finanzquellen (bewilligt und/oder beantragt)
  • Unterstützungserklärung eines UZH-Forschers, einer UZH Forscherin mit guten Kenntnissen der Bewerberin, des Bewerbers (z.B. Diplombetreuer/in)
  • Bestätigung/Unterstützungserklärung der Gastinstitution, einschliesslich praktischer Vorkehrungen (Unterkunft, etc.)

Bewerbungstermine

Nächste Bewerbungstermine

  • 31. Oktober 2021
  • 31. März 2022

Die Bewerbungen werden durch den Vorstand von Science Alumni UZH geprüft.
Die Bewerberinnen und Bewerber werden per Mail informiert.

Erfolgreiche Bewerberinnen und Bewerber unterzeichnen eine Vereinbarung mit Science Alumni UZH und legen nach ihrer Rückkehr einen schriftlichen Bericht über ihre Aktivitäten vor (1-3 Seiten).